Mittwoch, 29. Juni 2016

( Rezension ) Maya Shepherd - Märchenhaft erblüht 3 Teil


Autor : Maya Shepherd
Titel : Märchenhaft erwählt
Verlag : Books on Demand
Seiten : 436
Format : Taschenbuch
Preis : 13,99 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Der Tag der Entscheidung rückt immer näher. Aber was, wenn Herz und Kopf gegeneinander arbeiten?
Ein Maskenball soll Prinz Lean Klarheit verschaffen. Doch seine Wahl muss warten, als erneut die schwarze Hexe auftaucht. Sie hat sich geschworen erst zu ruhen, wenn die Liebe im Keim erstickt ist. Das Königreich bangt nicht nur um den Prinzen, sondern auch um seine gesamte Zukunft.
Auch dieses Mal muss der Prinz nicht alleine gegen das Böse kämpfen. Heera steht ihm tapfer zur Seite, doch der Preis für den Sieg ist hoch.


Meine Meinung : 

Lean hat seine Entscheidung getroffen so das nur noch 3 Kanditatinnen übrig blieben. Doch Heera ist nicht unter ihnen. Enttäuscht und doch ein wenig froh weiterhin im Schloss bleiben zu können auch wen es nur als angestellte ist macht sie sich dennoch ihre Gedanken ob Lean nicht doch nur mit ihr gespielt hat. Doch als dan etwas passiert womit keiner gerechnet hat muss Heera ihre Liebe und Treue zu Lean unter beweiß stellen. Wird es vielleicht doch noch ein Happy End für die beiden geben oder bleibt es wie es ist das für beide eine Freundschaft besser ist als die Liebe ?

Fazit :

Schade das die Reihe nun zu Ende ist. Mich mag diese Reihe sie ist einfach mal was anderes. Selection kann man zwar mit dieser Reihe vergleichen aber hier geht es auch um Märchen was die Geschichte noch ein Ticken besser macht. 

Sterne : 5 von 5

Dienstag, 28. Juni 2016

( Rezension ) Maya Shepherd - Märchenhaft erlöst 2 Teil



Autor : Maya Shepherd 
Titel : Märchenhaft erlöst
Verlag : Books on Demand 
Seiten : 344
Format : Taschenbuch 
Preis : 11,99 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

„Die Augen sind der Spiegel der Seele und doch machen sie uns blind für die Wahrheit.“

Eine schwarze Wolke zieht über das Land, die überall wo sie vorüberkommt Zerstörung und Tod hinterlässt. Selbst vor dem Schloss von Chóraleio macht sie keinen Halt und trägt es mit sich ins Nirgendwo.
Heera und den anderen erwählten Mädchen gelingt die Flucht. Das Schicksal von Prinz Lean und des gesamten Königreichs liegt nun in ihren Händen. Sie müssen sich erneut auf eine gefährliche Reise ins Ungewisse begeben. Dabei lernen sie schnell, dass ihren Augen nicht zu trauen ist. 


Meine Meinung : 

 Heera und die andern erwählten Mädchen haben keine Wahl. Sie müssen der Schwarzen wollte hinterher um zu wissen, wohin Prinz Lean und das Königreich hin sind. Es ist wie als hätte es das alles nie geben. Schutt und Asche ist da, wo die Wolke vorbei zog. Als die Mädchen dan zur Hexe kommen um die Spiegel zu suchen in denen Lean und das Königreich sein sollen werden sie vor eine schwere Wahl gestellt. Wie werden sie sich entscheiden ? Können sie Lean und das Königreich Retten oder kommen sie zu spät ?

Fazit : 

Wer mag nicht die Märchen von bösen Hexen und Zauberern ? Hier finden wir ein Märchen nach dem andern wieder und es wird von Teil zu Teil immer besser. Die Spannung steigt welches der Mädchenhaft es geschafft ins Finale zu kommen und welche wird am Ende die sein, wo an Prinz Leans seite ist ?

Sterne : 5 von 5

( Rezension ) Maya Shepherd - Märchenhaft Erwählt 1 Teil



Autor : Maya Shepherd 
Titel : Märchenhaft erwählt
Verlag : Books on Demand
Seiten : 344
Format : Taschenbuch
Preis : 11,99 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Es war einmal ein Prinz namens Lean, der seit seiner Geburt mit dem schrecklichen Fluch lebte, dass sein erster Kuss eines Tages großes Unheil über das Königreich Chòraleio bringen würde. Nur seine wahre Liebe kann ihn retten.

Die zwölf schönsten Mädchen des Landes werden bei einer großen Auswahl erwählt – eine von ihnen wird Prinz Lean heiraten. Doch bis dahin liegt noch ein langer Weg vor ihnen. Es gilt Prüfungen zu bestehen, die den Mädchen alles abverlangen werden. Wie weit sind sie bereit für ein besseres Leben und die Chance auf die große Liebe zu gehen?

„Märchenhaft erwählt“ ist der erste von drei Bänden und enthält alles, was zu einem klassischen Märchen gehört: Romantik, Magie, Spannung, Abenteuer, das Gute und das Böse, eingehüllt in den leuchtendsten Farben der Phantasie.

Meine Meinung :


 Prinz Leans erster Kuss soll Unheil über sich und sein ganzes Königreich bringen. Nur der Kuss der wahren Liebe kann dies verhindern. So werden die 12 schönsten Mädchen ganz Chòraleio ausgewählt an den Prüfungen für eine Hochzeit mit Prinz Lean Teil zunehmen. Doch leichter gesagt als getan ist so eine Prüfung. Den es erfordert viel Mut und selbst vertrauen sich den schwierigen und auch kniffligen Prüfungen zu stellen. Ob es wirklich alle Mädchen schaffen die ersten Prüfungen zu bestehen oder werden sie schon vor der Prüfung aufgeben ? 

Fazit :

Ein Buch, das man so schnell nicht mehr aus der Hand legt. Viele Märchen finden wir hier wieder die in Zusammenhang mit den Prüfungen entstehen. Ein sehr leichter und flüssiger schreibstill runden das ganze noch ab. Sehr zu empfehlen.

Sterne : 5 von 5

Montag, 27. Juni 2016

Gemeinsam Lesen #170

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher

 1.Welches Buch liest du grade und auf welcher Seite bist du ?
S.144 / 436
 Produkt-Information 
Klappentext Amazon :
 Der Tag der Entscheidung rückt immer näher. Aber was, wenn Herz und Kopf gegeneinander arbeiten?
Ein Maskenball soll Prinz Lean Klarheit verschaffen. Doch seine Wahl muss warten, als erneut die schwarze Hexe auftaucht. Sie hat sich geschworen erst zu ruhen, wenn die Liebe im Keim erstickt ist. Das Königreich bangt nicht nur um den Prinzen, sondern auch um seine gesamte Zukunft.
Auch dieses Mal muss der Prinz nicht alleine gegen das Böse kämpfen. Heera steht ihm tapfer zur Seite, doch der Preis für den Sieg ist hoch.

2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?
 ,,Was soll das schon wieder heißen ?"

3.Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden ?

Es ist der 3 Teil einer sehr schönen Märchen Reihe die mit Selection vergleichbar ist. Der Unterschied ist nur das es sich hier auch um ein paar Märchen handelt wie die Schöne und das Biest.

4.Isst oder trinkst du gerne beim Lesen ? Wenn ja, was ?

Ich Trinke gerne mal ein Tee oder Esse mal ein wenig Schokolade je nachdem wie ich lust zu habe. :)

Freitag, 24. Juni 2016

( Rezension ) Kate Morton - Das Seehaus


Autor : Kate Morton 
Titel : Das Seehaus
Verlag : Diana Verlag
Seiten : 608
Format : Hardcover
Preis : 22,99 Euro

Zum Buch 

 Klappentext Amazon :

Eine Mittsommernacht am See, die noch jahrzehntelang ihre Schatten wirft

Cornwall 1933: Die sechzehnjährige Alice Edevane fiebert dem Höhepunkt des Jahres entgegen, dem prachtvollen Mittsommernachtsfest auf dem herrschaftlichen Landgut ihrer Familie. Noch ahnt niemand, dass sich in dieser Nacht etwas Schreckliches ereignen wird. Ein Unglück, das so groß ist, dass die Familie das Anwesen für immer verlässt.

Siebzig Jahre später stößt Sadie auf das verfallene Haus an einem See. Sie geht den Spuren des Jungen nach, der in jener Nacht verschwunden sein soll. Die Suche nach Antworten führt Sadie tief in die Vergangenheit der Familie Edevane, zu einer verbotenen Liebe und tiefer Schuld …

Meine Meinung :

Ich weiß nicht was ich von dem Buch halten soll. Die Geschichte an sich hat mir zwar gefallen doch der schreibstill und das Schwere rein kommen ins Buch haben mich dazu gebracht es mehr oder weniger irgendwann nur noch zu überspringen. Eine Party ein verschwundenes Kind und eine Frau die versucht ca 70 Jahre später den Fall auf Zuklären. An sich eine schöne Geschichte. Da es auf 2 Zeitebenen spielt, ist es ein wenig verwirrend, da man sich erst mal wieder in die andere Zeit versetzen muss. Der schreibstill der Autorin war finde ich etwas zäh und ich bin schwer vorwärtsgekommen. Für mich ein Buch, das ich so schnell nicht mehr Lesen werde.

Sterne 2 von 5

Donnerstag, 23. Juni 2016

Top Ten Thursday #266

 
Eine Aktion von Steffis Bücherbloggeria

Deine 10 liebsten historischen Romane

Heute bekomme ich nur 3 Bücher zusammen bzw. 2 Einzelbände und 1 Buch von einer Reihe. Ich habe es nicht so mit den historischen Romanen. :)
Für mehr Infos einfach aufs Bild klicken

 Produkt-Information   Produkt-Information   Produkt-Information 

Sonntag, 19. Juni 2016

( Rezension ) Teresa Sporror - Verliebe dich nie in einen Rockstar 1 Teil


Autor : Teresa Sporror
Titel : Verliebe dich nie in einen Rockstar
Verlag : Carlsen
Seiten : 295
Format : Taschenbuch
Preis : 4,99 Euro

Klappentext Amazon :
Ein Rockstar in ihrer Klasse! Zoey kann es noch gar nicht richtig glauben. Der angeblich coolste Junge aller Zeiten sitzt in Mathe plötzlich neben ihr. Acid. Ja, genau – DER Acid. Ungekämmtes Haar, verschlungene Tattoos auf den Armen, auffällige Sonnenbrille und natürlich tiefschwarze Klamotten. Vollkommen übertrieben, findet Zoey, und versteht nicht, warum ihre Freundinnen bei jeder seiner Bewegungen loskreischen müssen. Aber es kommt noch viel schlimmer. Acid braucht Nachhilfe in Mathe – und die will er ausgerechnet und ausschließlich von Zoey.
Meine Meinung : 
Zoey bekommt einen neuen Mitschüler und nicht nur das es ist ausgerechnet Alex alias Acid der bekannte Rocksänger, auf den ihre 3 besten Freundinnen total abfahren. Vor 2 Jahren wurde sie mit auf ein Konzert von ihm geschleppt und nun sitzt er auch noch neber ihr ? Was ein Albtraum. Der Kerl ist nichts Besonderes total nervig und lästig und nun soll sie ihm auch noch Nachhilfe in Mathe geben ? Als ob Zoey nicht schon genug von ihm und seiner Musik genervt wäre, kommt es noch Schlimmer. Den auf einmal hängt Alex an ihr wie ein Schatten und ihre Gefühlswelt spielt Achterbahn. Er ist doch nichts Besonderes wie kann er da auf einmal so anziehend auf Zoey wirken ? Soll sie sich wirklich auf Alex einlassen oder ist sie doch nur eine unter vielen von seinen Fans, die er ins Bett kriegen will ?

Fazit : 

Ein sehr lustiges und unterhaltsames Buch über Freundschaft, Liebe und Musik. Der schreibstill der Autorin ist sehr flüssig und man kann das Buch in einen Rutsch durch Lesen. :) Ich konnte es kaum aus der Hand legen obwohl es eher eine Teenie Geschichte ist fand ich sie sehr unterhaltsam. Bin mal gespannt wan ich dazu komme die andern Teile zu lesen.

Sterne : 5 von 5

Samstag, 18. Juni 2016

( Rezension ) Katrin Gindele - Cold Fire : Wächter der Illusion


Autor : Katrin Gindele
Titel : Cold Fire : Wächter der Illusion
Verlag : Der Kleine Buch Verlag
Seiten : 444
Format : Taschenbuch
Preis : 14,90 Euro

Zum Buch 

Klappentext Amazon :

Lara Anderson, 18 Jahre alt, lebt in einer amerikanischen Kleinstadt. Sie begegnet Logan, dem Anführer der Secutor. Secutor sind nichtmenschliche Wesen, die Erinnerungen beeinflussen können. Logan beginnt sich für Lara zu interessieren, als er bemerkt, dass sie seinen Manipulationen widersteht. Ein Secutor kann sich normalerweise nicht verlieben, dennoch erobert Lara Logans Herz im Sturm. Als ein Feind Logans von Lara und ihrer Liebe erfährt, will er Lara benutzen, um Logan endgültig zu besiegen. Um seine Geliebte zu beschützen, setzt Logan alles aufs Spiel.

Meine Meinung :

Lara führt ein ganz normales Leben bis eines Tages etwas Komisches passiert. Da ist ein neuer in ihrer Stadt und jeder scheint ihn zu Kennen doch Lara ist sich sicher das er hier nicht aufgewachsen ist geschweige den das sie ihn kennt, wie die andern alle behaupten. Als Lara dem neuen Namens Logan auf die Schliche kommt entpuppt sich sein Geheimnis, als etwas das sie nie für möglich gehalten hätte. Er ist ein Secutor also jemand der nicht menschlich ist aber menschlich aussieht. Er kann Erinnerungen verändern und auch Illusionen schaffen. Doch all das schlägt bei Lara nicht, an was sie für Logan sehr interessant macht. Eigentlich kann er sich wegen seiner herrkunft nicht verlieben doch er tut es doch und das mit Ungeahnten folgen. Den wie das Leben so ist hat man nicht nur Freunde, sondern auch Feinde und die sind ein manchmal näher als man denkt...

Fazit :

Ein wirklich sehr spannendes Buch, das sich leicht und flüssig Lesen lässt. Das war mein erstes Buch der Autorin und es wird nicht das letzte gewesen sein. :) Ich habe es von einer Leserunde bzw. es ist ein Wanderbuch und ich bin sehr gespannt was andere noch so zu dem Buch sagen werden.

Sterne : 5 von 5

Freitag, 17. Juni 2016

( Rezension ) Isabella Muhr - Veilchenzauber 2 Teil

Autor : Isabella Muhr
Titel :Veilchenzauber
Verlag : Forever
Seiten : 244
Format : Ebook
Preis : 3,99 Euro
Reihe : Blumenzauber - Reihe 2

                                          Zum Buch 

Klappentext Amazon :

Was für ein Mensch möchtest du sein?
Die lebensfrohe Linda leidet unter der abweisenden Art ihres Mannes Dennis, der sich seit der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter immer mehr verändert. Als Linda unerwartet Trost bei ihrem verständnisvollen Nachbarn findet, beginnt für sie eine Achterbahnfahrt der Gefühle. Ihre Standfestigkeit und Treue werden gehörig auf die Probe gestellt. Soll sie sich auf den neuen Mann in ihrem Leben einlassen oder kann sie ihre Ehe doch noch retten? Zum Glück ist Linda nicht allein, denn Ihre besten Freundinnen Ella und Nadine stehen ihr zur Seite. Beistand hat Linda auch bitter nötig, denn die Dinge zwischen ihr und Dennis spitzen sich gefährlich zu. Nach einem Riesenkrach flüchtet Linda zu Ella nach Hause. Langsam begreift Linda, dass sie ihre Vergangenheit bewältigen muss, wenn sie wirklich glücklich werden will …

»Veilchenzauber« ist der zweite Band der Blumenzauber-Reihe und erzählt Lindas Geschichte. Es handelt sich hierbei um einen in sich abgeschlossenen Roman, der unabhängig von den anderen beiden Teilen gelesen werden kann.


Meine Meinung :

 Linda und Dennis sind eigentlich das ideal Paar wäre da nicht die abweisende Art von Dennis, die er seit der Geburt seiner Tochter, Linda gegen über zeigt. Annäherungsversuche oder auch gemeinsame Unternehmungen sind nicht mehr das, was es einmal war. Als sich Linda mit Ella und Nadine ihren zwei besten Freundinnen darüber austauscht, versucht sie Trochst bei ihren Nachbarn zu finden doch entwickelt sich, da etwas bei ihnen das Linda eigentlich nicht zulassen sollte oder doch ? Sie ist nicht mehr glücklich mit Dennis seine Abweisende Art und seine Sprüche machen sie so depressiv das sie sich auf etwas einlässt, auf das sie sich hätte besser nicht einlassen sollen. Oder ist es genau das was sie schon lange hätte, tun müssen, um endlich Glücklich zu sein und eine schon lange überfällige entscheidung zu treffen ?

Fazit :

Hier treffen wir auf Linda, die es mit ihrer Ehe nicht einfach hat. Man merkt ihr an das sie nicht glücklich ist und das sie das, was Dennis erwartet nicht bereit zu ist zu geben. Dennis macht mir den Eindruck von jemand der nicht weiß was er will wo er sich mal im klaren sein sollte was er will und was nicht anstatt ein Hin und Her seiner Gefühle für Linda gegen über sollte sie wiederum an ihrer Vergangenheit arbeiten. Ich würde den beiden eine Ehe Beratung empfehlen und vielleicht werden sie selbst auf die Idee kommen, wer weiß. Der schreibstill, sowie die Geschichte ist wie der erste Teil einfach Klasse. Es lässt sich leicht und flüssig lesen so das man das Buch in einen Rutsch durch hat. Nun bin ich auf den 3 Teil gespannt, wie es mit Ella ihrer Geschichte und ihrer Ehe aussieht. :)

5 von 5 Sternen

( Rezension ) Isabella Muhr - Schneeglöckchenzauber 1 Teil

Autor : Isabella Muhr
Titel : Schneeglöckchenzauber
Verlag : Forever
Seiten : 238
Format : Ebook
Preis : 3,99 Euro
Reihe : Blumenzauber-Reihe 1 von 3

                                          Zum Buch 

Klappentext Amazon : 

Die verschlossene Nadine glaubt nicht an die klassisch romantische Liebe. Aber dafür umso mehr an die bedingungslose Liebe zu ihrem Sohn Fynn. Sie ist Mutter mit Leib und Seele und will Fynn all das bieten, was sie selbst in ihrer einsamen Kindheit so schmerzlich vermisst hat. Doch als Rafael in ihr Leben tritt, gerät ihr bisheriges Weltbild gefährlich ins Wanken. Durch ihn und mithilfe ihrer Freundinnen Ella und Linda entdeckt Nadine, dass sie bei all der Sorge um ihren Sohn etwas Wichtiges übersehen hat: sich selbst. Eine Geschichte über Freundschaft, Liebe und die Erkenntnis, dass man sein Happy End nicht finden kann, bevor man nicht zu sich selbst gefunden hat.

»Schneeglöckchenzauber« ist der erste Band der Blumenzauber-Reihe und erzählt Nadines Geschichte. Es handelt sich hierbei um einen in sich abgeschlossenen Roman, der unabhängig von den anderen beiden Teilen gelesen werden kann.


Meine Meinung :  

Als Nadine erfährt das sie schwanger ist schwört sie sich alles zu tun, damit ihr Sohn Fynn ein gutes Leben hat mit beiden Elternteilen. Doch das sie dafür ihre eigenen Bedürfnisse hinten an stellt und sich selbst glücklich macht wird ihr erst klar, als sie Rafael trifft. Nicht nur das es von ersten Augenblick an Funken sprüht nein sie hat auch einfach mal für ein paar Stunden abschalten können. Ihre Freundinnen und ihr Partner Torsten betiteln sie schon als über Mutter. Doch Nadine hat zu große Angst etwas falsch zu machen. Sie liebt Rafael doch kann sie sich nicht vorstellen dafür ihren Sohn den Vater zu nehmen um ihre eigenen Gefühl in Vordergrund stellen zu können. Wie wird Nadine sich am Ende entscheiden ? Torsten, mit dem sie ein Kind hat und eine Familie ist jedoch nicht glücklich oder Rafael, der ihr in so kurzer zeit so viel gegeben hat und ihn liebt wie keinen anderen.

Fazit :

Das Schicksal mischt die Karten doch wir Spielen damit. Genau so kann man das Buch in einen Satz beschreiben. Es ist spannend und voller Gefühl sehr emotional und flüssig geschrieben. Ich bin sehr auf den 2 Band gespannt, weil ich wissen will, wie es zwischen Nadine Torsten und Rafael weiter geht.


Sterne 5 von 5

Mittwoch, 15. Juni 2016

Top Ten Thursday #265

 
Eine Aktion von Steffis Bücherbloggeria


Die 10 besten Einzelbände 

Hier möchte ich euch meine 10 besten Einzelbände mit 
eher unbekannteren Autoren mal vorstellen. :) 
Zu jeden Buch findet ihr eine Rezension bei Amazon unter dem Namen 
Angela von mir.
Für mehr Infos zum Buch einfach auf das Bild Klicken.

1.J.J. Winter - Was Du list lass frei - Liebesfluch der Vergangenheit ( Liebe / Fantasy )
2.Jasmin De - Rache wird kalt Serviert ( Roman )
3.Christina Bartel - Sie Träumte von Liebe ( Liebe / Drama )
4.Nicole König - Ein Engel im Alltag ( Roman / Liebe )
5.Sarah Reitz - Echtzeit ( Liebe / Musik )
6.Sylvia Filz & Sigrid Konopatzki - Eingeladen und Abgeschleppt ( Liebe / Lustig )
7.Jana Feuerbach - Tanzen heißt Hingabe ( SM Roman )
8.Clarissa Linden - Ich warte auf dich, jeden Tag ( Roman )
9.Julia Hanel - Zwei fürs Leben ( Roman / Lustig )
10.Babsy Tom - Erinner dich an Liebe ( Liebe / Drama )


  Produkt-Information  Produkt-Information  Produkt-Information     Produkt-Information  Produkt-Information   Produkt-Information  Produkt-Information  Produkt-Information  Produkt-Information  Produkt-Information 

Dienstag, 14. Juni 2016

( Rezension ) Megan Miranda - Splitterlicht



Autor : Megan Miranda
Titel : Splitterlicht
Verlag : Ravensburger Buchverlag
Seiten : 320
Format : Taschenbuch
Preis : 9,99 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Elf Minuten ist Delaney unter dem Eis, bevor ihr bester Freund Decker sie aus dem eiskalten See herausziehen kann - und nach allem, was die Ärzte sagen, sollte sie eigentlich tot sein. Aber nach einer Woche im Koma erwacht Delaney - ohne bleibende Schäden. Und trotzdem ist nichts, wie es vorher war. Nach und nach zeigen sich Risse in Delaneys Alltag und ihrer Wahrnehmung. Unausgesprochene Gefühle zwischen ihr und Decker belasten Delaney zusätzlich, und sie fühlt sich plötzlich zu dem mysteriösen Troy Varga hingezogen, der nach einer Nahtoderfahrung dieselbe schreckliche Fähigkeit wie sie zu besitzen scheint: Beide spüren den bevorstehenden Tod anderer Menschen.

Meine Meinung : 

 Delaney überlebt wie durch ein wunder einen Einbruch ins Eis. Ganze 11 Minuten war sie im eiskalten Wasser und dennoch obwohl die Ärzte sie anfangs für Tod erklärten hatten, hat sie keine bleibenden Schäden nach ihren Unfall. Es ist ein wunder doch wie kann das passieren ? Und wie kommt es das sie auf einmal den Tod anderer Spüren kann, sobald es bei ihnen so weit ist ? Troy der auf einmal in Delaneys leben platzt als wäre es das normalste der Welt teilt ihr Schicksal. Kann sie durch ihn mehr über das Erfahren was mit ihr nach dem Unfall passiert ist oder wird sie weiterhin im dunklen Tapen ?

Fazit :

Anfangs fand ich das Buch noch ganz interessant der Klappentext und vor allem das Cover machten mich neugierig. Der schreibstill ist sehr flüssig so das man das Buch schnell durch hat. Jedoch fehlte mir die Spannung. Die Geschichte entwickelt sich zwar ganz gut aber es ist wie so ein dahin plätschern. Für mich eher ein Buch für zwischen durch. 

Sterne : 4 von 5

Montag, 13. Juni 2016

Gemeinsam Lesen #168

Eine Aktion von Schlunzen-Bücher


1.Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du ?

Seite 115 / 320
Produkt-Information

Klappentext Amazon : 
 Elf Minuten ist Delaney unter dem Eis, bevor ihr bester Freund Decker sie aus dem eiskalten See herausziehen kann - und nach allem, was die Ärzte sagen, sollte sie eigentlich tot sein. Aber nach einer Woche im Koma erwacht Delaney - ohne bleibende Schäden. Und trotzdem ist nichts, wie es vorher war. Nach und nach zeigen sich Risse in Delaneys Alltag und ihrer Wahrnehmung. Unausgesprochene Gefühle zwischen ihr und Decker belasten Delaney zusätzlich, und sie fühlt sich plötzlich zu dem mysteriösen Troy Varga hingezogen, der nach einer Nahtoderfahrung dieselbe schreckliche Fähigkeit wie sie zu besitzen scheint: Beide spüren den bevorstehenden Tod anderer Menschen.


2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?

Seite 115 / 320 

Dad legte mir eine Hand auf den Rücken und begann mich durch die Menge zu schieben, die uns entgegenströmte.


3.Was willst du unbedingt atuell zu deinem Buch loswerden ?

 Ich habe von einer lieben Bloggerin >Silence Bücherwelt< die bei mir in der Nähe wohnt ein ganzen Stapel Bücher bekommen. Da war dieses mit dabei und nun bin ich sehr gespannt, wie es den so ist. 
Der Klappentext ist schon mal sehr interessant. :)


4.In welcher Sprache liest du am liebsten Bücher ?
Deutsch, Englisch oder in einer anderen ? 

Da ich keine Fremdsprachen kann Lese ich nur auf Deutsch. :)


Samstag, 11. Juni 2016

( Rezension ) Jojo Moyes - Nachts an der seine


Autor : Jojo Moyes 
Titel : Nachts an der Seine
Verlag : Rowohlt Ebook
Seiten : ca. 80
Format : Ebook
Preis : 3,99 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

«Nachts an der Seine» (ca. 80 Seiten) ist ein romantischer Kurzroman von Jojo Moyes, der Autorin des Bestsellers «Ein ganzes halbes Jahr». Er erzählt die Geschichte von Nell, deren scheinbar geordnetes Leben sich an einem Wochenende in Paris für immer verändert …
Nell war noch nie in Paris. Überhaupt hat sie noch kaum etwas gesehen von der Welt. Auf den Wochenendtrip mit ihrem Freund Pete freut sie sich deshalb schon ewig. Und nun steht sie in London am Bahnhof und Pete taucht nicht auf. Aufgehalten bei der Arbeit, aber er will nachkommen. Allein in einer fremden Stadt, eine schreckliche Vorstellung für die schüchterne Nell. Doch als sie den geheimnisvollen Fabien kennenlernt, ist Nell zum ersten Mal in ihrem Leben spontan: Sie steigt auf sein Mofa und lässt sich von ihm in die Pariser Nacht entführen …
Jojo Moyes‘ herzzerreißende Geschichte macht Mut zum Leben. Ein Juwel für alle Fans.

Meine Meinung :

Nelle möchte gerne mit ihren Freund Pete ein romantisches Wochenende in Paris verbringen. Doch nachdem sie allein erst mal nach Paris Fahren musste, kommt von Pete die Nachricht, das er doch nicht kommt. Allein in einer fremden Stadt, wo auch noch zu allem Übel ihr Zimmer doppelt vermietet wurde. Kann es den noch schlimmer kommen ? Als sie sich denkt, dass sie das beste aus dem Wochenende machen will trifft sie auf Fabien, der ihr von Anfang an sympathisch ist. Sie verbringt das Wochenende mit ihm und seinen Freunden, bis plötzlich Pete in ihren Hotel auftaucht. Was wird Nelle nun machen ? Wird sie sich weiterhin mit Fabien und seinen Freunden amüsieren mit den sie so viel spaß hat nach den ganzen Reinfällen der Reise oder geht sie doch ins Hotel um das Wochenende mit Pete zu verbringen ?

Fazit :

Ein sehr schöner kurz Roman über eine Junge Frau, die das Wochenende mit ihren Freund verbringen will und dan doch alles anders kommt als geplant. Anfangs noch unsicher wird sie mit der Zeit immer Mutiger und Spontaner einfach ein tolles Buch für zwischen durch.

Sterne : 5 von 5

Donnerstag, 9. Juni 2016

Top Ten Thursday #264

 
Eine Aktion von Steffis Bücherbloggeria  


10 Bücher, deren Titel mit einem ,,B" beginnen  


Da stell ich euch doch gleich mal meine 10 Bücher vor :)


Schon gelesene Bücher Einzelbände


Produkt-Information   Produkt-Information  Produkt-Information


Schon gelesene Bücher Reihen  


Produkt-Information  Produkt-Information  Produkt-Information    Produkt-Information  Produkt-Information  Produkt-Information


Wunschliste 


Produkt-Information

Dienstag, 7. Juni 2016

Gemeinsam Lesen #167

                                                        Eine Aktion von Schlunzen-Bücher


1. Welches Buch liest du grade und auf welcher Seite bist du ?

Seite 1 / 448

Produkt-Information 

Klappentext  Amazon :

 Lara Anderson, 18 Jahre alt, lebt in einer amerikanischen Kleinstadt. Sie begegnet Logan, dem Anführer der Secutor. Secutor sind nichtmenschliche Wesen, die Erinnerungen beeinflussen können. Logan beginnt sich für Lara zu interessieren, als er bemerkt, dass sie seinen Manipulationen widersteht. Ein Secutor kann sich normalerweise nicht verlieben, dennoch erobert Lara Logans Herz im Sturm. Als ein Feind Logans von Lara und ihrer Liebe erfährt, will er Lara benutzen, um Logan endgültig zu besiegen. Um seine Geliebte zu beschützen, setzt Logan alles aufs Spiel.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?

Seite 1 /448

Es war kurz nach Mitternacht.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden ?

Da es ein Wanderbuch ist das von Leser zu Leser geht bin ich sehr gespannt wie es ist. Habe schon viel gutes gehört und da es auf meiner Wunschliste ist dachte ich mir das ich doch die Chance ergreife und direkt bei der Wanderbuch Aktion mit mache.

4. Ist der aktuelle Schauplatz in deinen Buch ein Ort, an dem du mal Urlaub machen wollen würdest ?

Das kann ich leider noch nicht sagen da ich das Buch ja jetzt erst anfange. :) 

Montag, 6. Juni 2016

( Rezension ) Tanja Neise - Küsse im Blitzlichtgewitter 1 Teil



Autor : Tanja Neise
Titel : Küsse im Blitzlichtgewitter
Verlag : Montlake Romance
Seiten :  228
Format : Taschenbuch
Preis : 9,99 Euro
Reihe : Centerstarks 1 von 3

Zum Buch 

Klappentext Amazon :

Sämtliche Zeitungen der Welt sind auf der Suche nach dem Superstar Darren Jenkins, dessen Band Centerstarks vor ein paar Jahren Knall auf Fall die Auflösung verkündet hat.

Die frischgebackene Klatschreporterin Elisa begegnet dem charismatischen Sänger zufällig in Berlin und als die beiden sich auch noch näherkommen, steht nicht nur Darrens bewegte Vergangenheit im Weg.

Elisa muss sich entscheiden: Karriere oder Liebe?

»Küsse im Blitzlichtgewitter« ist der erste von drei Teilen der »Centerstarks«-Reihe, in dem die große Liebe von vielen kleinen Hindernissen, Missverständnissen und Geheimnissen durchkreuzt wird.


Meine Meinung :

Als Elisa ein Job Angebot in Berlin als Reporterin erhält, ist sie Feuer und Flamme. Endlich fängt ein neues Leben an so das sie das alte hinter sich lassen kann den zu schwer sind bestimmte Orte und Erinnerungen in ihren Leben miteinander verbunden. Doch der neue Job bringt sie schon jetzt am Anfang ihrer neuen Karriere an ihre Grenzen. Sie soll alles über den Sänger Darren Jenkins raus bekommen der vor paar Jahren mit seiner Band Centerstars so bekannt war. Nach der Auflösung der Band reizen sich die Zeitungen um Neuigkeiten der Bandmitglieder. Als Elisa ausgerechnet mit Darren im Salon von Tommi zusammenstößt lernt sie ihn durch Tommi besser kennen. Nun muss sich Elisa entscheiden Job oder Liebe ? Den um so mehr Zeit sie mit Darren verbringt desto mehr entwickelt sich, da etwas was sie eigentlich gar nicht will oder doch ? Und was hat Darren für Geheimnisse vor ihr das er so verschlossen auf bestimmte Fragen reagiert ?

Fazit :

Erst mal muss ich Sagen : Ich will wissen wan der zweite Teil kommt ?
Ich kenne von der Autorin noch die Bücher ,,Der Orden der weißen Orchidee,, von den beiden Teilen ich mehr als begeistert bin. Nun kommt sie mit einer Liebes Geschichte um die Ecke bei der einen sogar der Topf auf den Herd anbrennt. ( Ähm ja man sollte nicht Kochen wen man so was Liest :) ) Aber zurück zum Buch es wird aus der Sicht von Elisa und Darren erzählt die einen von Anfang an ans Herz wachsen und man fiebert regelrecht mit, wie es den nun weiter geht mit den beiden. Es ist super spannend und Prickelnt so viel Gefühl Trauer und ja ein paar Tränen kamen auch also Taschentücher sind zu empfehlen. Und als kleiner Tipp nehmt euch sehr viel Zeit beim Lesen den dieses Buch legt ihr so schnell nicht mehr aus der Hand.


Sterne : 5 von 5

Sonntag, 5. Juni 2016

( Rezension ) Eve Chase - Black Rabbit Hall

Autor : Eve Chase
Titel : Black Rabbit Hall
Verlag : Blanvalet Verlag
Seiten : 416
Format : Hardcover
Preis : 19,99 Euro

Zum Buch 

Klappentext Amazon :

Eine Familie. Ein Geheimnis. Ein Sommer, der alles verändert ...

Amber Alton weiß, dass die Stunden auf Black Rabbit Hall, dem Sommersitz ihrer Familie, anders vergehen, ihren eigenen Takt haben. Es ist ruhig und idyllisch. Bis zu einem stürmischen Abend 1968. Vereint durch eine unfassbare Tragödie, müssen sich die vier Alton-Geschwister mehr denn je aufeinander verlassen. Doch schon bald wird diese Verbundenheit auf eine harte Probe gestellt.

Jahrzehnte später fahren Lorna Smith und ihr Verlobter Jon auf der Suche nach einem Ort für ihre Hochzeitsfeier durch die wilde Landschaft Cornwalls – und stoßen auf ein altes, leicht verfallenes, aber wunderschönes Haus. Ein Haus, das Lorna nach und nach seine schönsten Geschichten und traurigsten Momente verrät ...


Meine Meinung :

Jahre lang verbringt die Familie Alton ihre Ferien auf Black Rabbit Hall. Doch im Jahre 1968 ändert sich alles. Als ein Schrecklicher Unfall passiert der nicht nur Ambers leben auf den Kopf stellt, sondern auch das ihrer Familie. Trauer legt sich über das so fröhliche Familien Leben der Altons. Als dann auch noch eine unbekannte Frau auf Black Rabbit Hall auftaucht und somit ins Leben von Amber und ihren Geschwistern tritt weiß keiner, was noch schreckliches auf sie zukommen wird.

Jahre später Lorna will Heiraten doch die richtige Location ist noch nicht gefunden. Doch sie hat eine Erinnerung an ein Haus das ihr immer wieder vor Augen erscheint. Wie als würde sie von dem Haus gerufen werden als ziehe es sie magisch an. Nach einiger Recherche weiß sie das es in Cornwall ist und so beschließt sie mit ihren Verloben Jon dorthin zu fahren. Doch was Lorna nach und nach erfährt, hätte sie nie für möglich gehalten. Wird sie ihre Hochzeit auf Black Rabbit Hall Feiern oder ist das, was sie erfährt zu schockierent ?

Fazit :

Ich habe das Buch verschlungen. Anfangs fand ich es ein wenig verwirrend da ich erst mal kucken musste wer wo hin gehört und wieso es in 2 verschieden Jahren spielt doch das klärt sich im Laufe der Geschichte auf. Ich weiß nicht ob ich schockiert oder traurig sein soll über diese Familien Tragödie. Amber und Loran sind die 2 Hauptpersonen in der Geschichte und beide sind ein direkt Symphatisch und man fühlt mit ihnen mit. Sie sind zwar beide in verschieden Zeiten aber dennoch haben sie etwas gemeinsam. Ein wirklich empfehlen wertes Buch.

Sterne : 5 von 5