Montag, 11. Juli 2016

Gemeinsam Lesen #172

 
Eine Aktion von Schlunzenbücher


1.Welches Buch liest du grade und auf welcher Seite bist du ?

S. 152 / 384
 Produkt-Information

Klappentext Amazon :

Die Liebe zweier Schwestern. Ein Krieg, der sie trennt. Ein Kind, für das sie alles tun würden.

Hamburg, 1916. Vivianne und Elisabeth wachsen als behütete Töchter einer großbürgerlichen Familie auf. Die lebhafte, freiheitsliebende Vivianne schleicht sich oft heimlich auf das Nachbargestüt und begegnet dort dem französischen Kunstreiter Philippe, der mit seinem Zirkus in Hamburg gastiert. Die junge Frau ist von dieser schillernden Welt hingerissen und flieht kurzerhand mit Philippe. Jahre später lebt Elisabeth eine unglückliche, kinderlose Ehe – bis sie eines Tages ein Baby vor ihrer Tür findet. Sie nimmt sich des Mädchens an und weiß, dass sie alles tun würde, um es bei sich zu behalten …

2.Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?

 S. 152 / 384

Simone  schreckte hoch, als ein Signial erklang und eine Lautsprecherstimme die Passagiere darum bat, sich anzuschnallen.

3.Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden ?

 Mir gefällt die Geschichte zwischen dem jetzt und der vergangenheit sehr gut. Ich mag solche Familien Dramen total gerne und bin gespannt wie es weiter geht.

4.Welches deiner bisherigen Bücher wich von der Handlung oder der Erwartung  bisher am meisten vom Klappentext ab ?

Uff das ist eine sehr gute Frage. Da fällt mir so spontan grade keins ein es gibt aber bestimmt welche. :)

Kommentare:

  1. Guten Morgen Anka,
    meine Erwartungen hat leider "Die Seiten der Welt" überhaupt nicht erfüllt.
    Auch wenn ich anfangs so begeistert von dem Klappentecxt war. hat mich das Buch leider nicht überzeugen können :(

    Das Cover deines aktuellen Buches gefällt mir sehr, kennen tue ich es aber nicht.

    ♥ Hier ist mein heutiger Beitrag ♥

    Liebe Grüße
    Katha

    PS: bleib gleich als neue Leserin hier :)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Anka :)

    Dein Buch klingt wirklich sehr interessant, es gibt vil zu wenig Bücher die sich mit dem 1. WK beschäftigen, und wenn es dann noch in einem Familiendrama verpackt ist: perfekt! Das werde ich mir einmal näher ansehen :)

    Ich habe den ersten Donna Leon-Krimi aufgelistet, der hat meine Erwartungen als Thriller-Leserin überhaupt nicht erfüllen können.

    Viele liebe Grüße an dich,
    Patrizia :)

    AntwortenLöschen
  3. Hey :-)

    Das Buch habe ich schon gelesen und fand es auch sehr gut :-) Na das ist doch gut, dass dir spontan kein Buch einfällt ;)

    Liebe Grüße
    Jenny♥
    Mein Beitrag♥

    AntwortenLöschen
  4. hey,

    das Buch fällt mir immer mal wieder auf, aber irgendwie habe ich es noch nicht gekauft. Bin mal gespannt auf deine Meinung und bin deswegen auch gleich als Leserin geblieben :)
    Mein Beitrag: http://vanessasbibliothek.blogspot.de/2016/07/gemeinsames-lesen-1207.html

    lg Nessa

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    das Buch kenne ich noch nicht, es klingt aber echt gut. Bei Frage 4 musste ich heute auch passen.

    Mein heutiger Beitrag

    Liebe Grüße

    Sunny

    PS: Hübscher Blog, da bleib ich doch gleich mal als Leserin :)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Anka,

    da Du Familiengeschichten und deren Geheimnisse sehr magst, kann ich Dir das Gewinnspiel auf meinem Blog empfehlen. Es gibt zwei signierte Bücher der Autorin Annette Hennig zu gewinnen.

    Deine akutelle Lektüre steht schon seit einiger Zeit auf meiner WuLi, mal sehen, wann ich es erlösen kann.

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, liebe Grüße, Elke!
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  7. Hey Anka,

    dein aktuelles Buch befindet sich auch auf meiner Wunschliste, da ich bereits ziemlich viel Gutes darüber gehört habe. Ich bin auf jeden Fall auf deine Meinung gespannt, wenn du es durchhast. :-)

    Zur letzten Frage, fällt mir, genau wie dir kein spezielles Buch ein. Klar gab es das ein oder andere Buch, bei dem ich ein wenig enttäuscht war, weil der Klappentext nicht die Erwartungen des Buches widerspiegelten. Aber in der Regal hake ich das dann schnell ab.

    Sommerliche Grüße
    Natalie
    http://bookish-heart-dreams.blogspot.de/2016/07/gemeinsam-lesen-12072016.html

    AntwortenLöschen
  8. Huhu!

    Das Buch möchte ich auch noch lesen, der Klappentext und das Cover sprechen mich beide sehr an! :-)

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen