Dienstag, 6. September 2016

( Rezension ) Sophia Khan - Das Leuchten meiner Welt


Autor : Sophia Khan
Titel : Das Leuchten meiner Welt
Verlag : Diana Verlag
Seiten : 480
Format : Taschenbuch
Preis : 9,99 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Irenies Kindheit endet an dem Tag, an dem sie nach Hause kommt und ihre Mutter Yasmeen nicht mehr da ist. Der Vater erklärt nichts, weicht allen Fragen aus. Fünf Jahre vergehen, bis Irenie eine Kiste mit Briefen findet und dem Geheimnis ihrer Mutter näher kommt. Auf der Spur einer verbotenen Liebe reist sie von Amerika bis nach Pakistan, voller Hoffnung, in diesem Sommer Yasmeens Verschwinden endlich zu verstehen.

Anrührend und klug erzählt Sophia Khan in ihrem beeindruckenden Debüt von einer geheimen Liebe und deren Folgen für eine ganze Familie.


Meine Meinung : 

Der Klappentext hörte sich sehr interessant an und da ich Familien Geheimnisse mag, wollte ich es gerne Lesen. Schon nach ein paar Seiten Stellte sich immer noch kein Lesefluss und Vorstellung der Personen sowie Handlung ein. Ich kann mir weder die Personen noch die Umgebung, die dort beschrieben wird, vorstellen. Für mich also ein Flop des Jahres. 

Fazit :

Schönes Cover und schöner Klappentext jedoch kein Buch für mich daher abgebrochen.

Sterne : 2 von 5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen