Mittwoch, 12. Oktober 2016

( Rezension ) Annie Stone - Kiss the frog to get the prince

Autor : Annie Stone
Titel : Kiss the fog to get the prince
Verlag : CreateSpace Independent Publishing Platform
Seiten : 298
Format : Taschenbuch
Preis : 9,90 Euro

Zum Buch


Klappentext Amazon :

Cathy Matthews ist eine erfolgreiche Modedesignerin in New York. Sie hat alles, was sie sich wünscht. Glaubt sie zumindest. Doch als sie auf Jesse Daniels trifft, gerät ihre Welt ins Schwanken. Der Star der Internetserie »Jesse Daniels seduces ...« walzt wie ein Tornado in ihr Leben und zeigt ihr, was sie bisher alles verpasst hat. Das Leben im Spotlight ist allerdings nicht so einfach, wie gedacht, und Cathy und Jesse müssen viele Hürden bestehen. Entpuppt sich der Prince of Seduction doch als Frosch?

Meine Meinung :

Cathy Matthews hat alles, was sie brauch. Sie ist erfolgreiche Modedesignerin und ihre Freunde sowie Familie stehen hinter ihr. Doch irgendwas fehlt auch, wen Cathy es durch ihre Arbeit nicht wahr nimmt. Als Jesse Daniels in ihr Leben tritt und nicht nur ihr Gefühlsleben, sondern auch alles andere auf den Kopf stellt weis sie das egal was kommt er der richtige ist. Doch ist es nicht so einfach den Jesse sein Job und seine damit verbundene Vergangenheit legen dem frisch verliebten paar Steine in den Weg. Berühmt wie Jesse durch Jesse Daniels seduces nun mal ist versuchen seine Fans alles um ihn zurück zu holen doch wird er in seine Show zurückkehren ? Ist der prince vielleicht doch nur ein einfacher Frosch ?

( Mit erlaubnis der Autorin ein kleiner Ausschnitt vom Buch )

Leseprobe :

>>Wieso Presse ?<<, fragt der zweite Polizist interessiert. Ich zucke mit den Schultern. >>Irgendein Promi wohnt in seinem Haus, daher waren jede Menge Reporter vor Ort.<< 
>>Können Sie uns etwas zum Aussehen sagen ?<<
>>Er ist groß, hat braun-grüne Augen, dunkelblonde, verwuschelte Haare ...<< Und tolle Bizepse.
Der Polizist grinst mich an. Oh Gott, hab ich das laut gesagt ?
>>Tolle Bizepse ?<<
Ich werde knallrot und möchte am liebsten im Boden versinken. 
>>Ich mein ...<<
Er winkt ab. >>Schon okay. Haben Sie sonst irgendwas, was wir verwenden können?<<
In dem Moment fällt mir ein, dass ich ja seine Handynummer habe. Ich hole mein Telefon und suche nach ... Sexy Ass. Gott, kann das heute alles noch peinlicher werden ?
Ich gebe ihm das Telefon und sehe ihn schmunzeln. >>Ach, einen sexy Hintern hat er auch ? Das haben Sie aber vergessen zu erwähnen.<< Er schreibt sich die Nummer ab. 
Als sie - endlich ! - gehen, sinke ich ermattert gegen die Tür. 
Gott, das war peinlich.

Fazit :

Ich habe bei keinen Buch mehr so viele Tränen gelacht. Das Buch war schon länger auf meiner Wunschliste und nun kam ich auch endlich mal dazu es von meinen Sub zu holen. Von der ersten bis zur letzten Seite kann man sich mit Cathy und Jesse amüsieren. Sie kommen beide sehr sympathisch rüber auch die erotischen Stellen bleiben nicht aus. Einfach ein klasse Erotik Buch mit viel Witz und Humor. Ganz klare Leseempfehlung für jeden Erotik Fan.

Sterne : 5 von 5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen