Montag, 12. Dezember 2016

Gemeinsam Lesen #192


1. Welches Buch liest du grade und auf welcher Seite bist du ?

S. 102 / 384



Klappentext Amazon :

Als Alex am Ufer der Themse einen silbernen Armreif findet und ihn arglos über ihr Handgelenk streift, ahnt sie nicht, was sie damit auslöst. Es kann nur eine Täuschung sein, dass der blaue Schmuckstein sich hin und wieder zu verdunkeln scheint. Doch dann sieht sie plötzlich diesen Jungen vor sich: mit traurigen blauen Augen und atemberaubend schön. Bald taucht er immer öfter in ihrer Gegenwart auf, und sie stellt fest, dass sie die Einzige ist, die ihn sehen kann. Und dass ihre Hand beim Versuch, ihn zu berühren, ins Leere greift.

Wer ist dieser Junge? Ist es wirklich klug, sich in ihn zu verlieben? Doch Alex hat keine Wahl mehr, ihr Herz hat sich längst entschieden. Für Callum. Und er sich für sie.

Oder?

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite ?

Ich versuchte, meinen Atem wieder unter Kontrolle zu bekommen, während er mich betrachtete, und mein Herz drohte vor widersprüchlichen Gefühlen zu zerspringen - der Angst vor dem Unbekannten und der Freude darüber, dass er zurück war.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden ?

Es ist von der ersten Seite an sehr spannend. Habe den 3 Teil mal von einer Freundin Geschenkt bekommen und mir deshalb die ersten beiden auch gekauft. Nun habe ich nach Monaten mal angefangen zu lesen und kann nicht aufhören.
Hier mal die Reihenfolge

 

4. Wenn du liest, tauschst du dann richtig ab so dass du deine Umgebung nicht mehr wahrnimmst ?

Ja das mach ich. :) Für mich ist Lesen wie eine andere Welt man vertieft sich so sehr darein das man um sich herum alles vergisst.