Sonntag, 5. März 2017

( Rezension ) Eden Barrows - Hypnotic: Fantasynovelle

Autor : Eden Barrows
Titel : Hypnotic: Fantasynovelle
Verlag : Telegonos-Publishing
Seiten : 48
Format : Ebook
Preis : 0,99 Cent


Klappentext Amazon :

Die Kinderbuchautorin Ava Bellamy leidet seit einem Unfall ihrer Eltern an massiven Schlafstörungen und Schuldgefühlen, für deren Tod verantwortlich zu sein. Eine Hypnose soll Abhilfe schaffen, doch während ihrer Sitzung schlägt der Blitz ein und Ava wacht nicht mehr auf. Stattdessen begibt sie sich auf eine Reise in die Tiefen ihres Unterbewusstseins, wo sie allerhand Merkwürdigkeiten erlebt.
Eine fantastische Novelle für jung und alt.


Meine Meinung :

Ava kämpft seit Jahren mit Schlafstörungen durch ein in der Kindheit erlebtes Trauma. Als sie sich in Hypnose versetzen lässt, ahnt sie nicht das diese Reise in ihr Unterbewusstsein sie in eine ganz andere Welt katapultiert. Eine Welt die unseren sehr ähnlich ist aber in der Verbrecher und auch Erfinder die alte Technologie abschaffen und neue erschaffen wollen landen.Hier trifft sie auf ihre Vergangenheit und ihre Zukunft doch wird sie auch Antworten auf ihre Fragen finden ?

Fazit :

Eine sehr Faszinierende Fantasynovelle, die durch ihren leichten und flüssigen schreibstill überzeugen kann. Ein Super Buch für zwischen durch da es nur 48 Seiten hat ist es in einen Rutsch direkt durch gelesen. Ich bin sehr gespannt ob noch mehr in dieser Richtung kommt.

Sterne : 5 von 5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen