Montag, 24. April 2017

Montagsfrage : Gelesene Bücher und Erinnerung


Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben?

Ohje also gelesen habe ich dieses Jahr schon 58 Bücher und davon ist mir besonders ,,Rock my Heart,, in Erinnerung geblieben.

Andere wie ,,Amani,, sind aber auch sehr gut und ich freue mich sehr da bald einen 2 Teil lesen zu können. :)

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Wow! 58 Bücher! TOP! :) Ich hab nur 10 geschafft. Aber es ist ja kein Wettbewerb. ;)

    Herzliche Grüße
    Lenchen vom Testereiwahnsinn

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhh, jetz hab ich aus versehen mein Kommi gelöscht 🙈 Dabei wollte ich noch was dazuschreiben.
    Na dann nochmal.
    Also so viele wie du schaff ich nicht, niemals! Auch wenn ich gerne würde und ich noch sooo viele lesen will 🙂
    Ich hab bis jetzt ... hmmm.... mal überlegen...... 27 Bücher gelesen. Auf mein Ziel vom vorigen Jahr werd ich wohl heuer nicht kommen 😕 Da hatte ich mehr als 120.
    ein paar fand ich ganz toll: die aus der Dark Prince Reihe, die Schattendiebin, Drachennächte: Eve's Geheimnis und Black Rabbit Hall zB. Obwohl ja alle Bücher gut waren, die ich gelesen hab 🙂

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,

    ich habe auch sehr viele Bücher geschafft, ist aber erfahrungsgemäß im Winter/Frühjahr schon allein wetterbedingt! :-)

    Dein Buch ist mir nicht bekannt, das liegt sicher daran, das wir doch sehr unterschiedliche Lesevorlieben haben.

    mein Beitrag

    Liebe Grüße
    Barbara!

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, 58 Bücher! Hut ab, davon kann ich leider nur träumen :-( Bei mir sind es gerade mal 22 Bücher :-)

    Viel Spaß weiterhin beim Lesen und liebe Grüße,
    Marion

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    "Roch my Heart" hat mir auch total gut gefallen! Teil 2 war nicht so gut wie der erste und der dritte Teil erscheint auch bald als eBook. Darauf freue ich mich sehr.

    Mein Beitrag

    Ganz liebe Grüße aus Tirol
    Marie

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    da hast du ja wirklich schon einiges gelesen. :)

    Die Bücher, die du erwähnst, kenne ich nicht. Muss ich mir mal genauer anschauen!

    Ganz lieben Gruß
    Steffi

    AntwortenLöschen
  8. Huhu :) Das sind ja einige Bücher, bin grade bei 39 :)

    Rock my Heart fand ich auch super :) Die anderen kenne ich nicht.

    Meinen Beitrag findet ihr
    HIER

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Anka,
    ich habe gerade mein 14.Buch am Wickel.
    Am besten hat mir "Im Schatten des Windes"von Zafón gefallen.
    Im "Girl on the Train"von Paula Hawkins kam ich zunächst schlecht rein,weil es sehr verwirrend war.Ab Mitte wurde es flüssiger und der Schluss war spannend und überraschend.
    Sehr lachen musste ich über Renate Bergmanns "Ich bin nicht süß,ich hab bloß Zucker" und emotional sehr tief berührt hat mich die Autobiographie von Dave Pelzer "Sie nannten mich ES" .Aktuell lese ich gerade das Buch "Hummeln fliegen auch bei Regen" von Andrea Kraft...eine Geschichte über Depressionen und den Umgang mit Lebenssituationen wie Trennungen.Zitat Klappentext : Wenn aus einer Kampfansage gegen das Leben eine Liebeserklärung an das eigene Ich wird.

    Liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen