Montag, 24. April 2017

( Rezension ) Amy Plum Vom Mondlicht berührt 2 Teil

Autor : Amy Plum
Titel : Vom Mondlicht berührt
Verlag : Loewe
Seiten 416
Format : Hardcover
Preis : 18,95 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

In Kates Leben ist nichts mehr, wie es einmal war. Vincent und sie scheinen die Probleme überwunden zu haben, die sein Dasein als Revenant mit sich bringt. Als ihre Liebe zueinander stärker wird, drängt sich allerdings eine Frage auf: Wie sollen sie zusammenbleiben, wenn es Vincents Schicksal ist, immer wieder sein Leben zu opfern, um das anderer Menschen zu retten? Vincent hat zwar einen Weg gefunden, nicht mehr sterben zu müssen, aber der Preis dafür ist hoch. Kate kann und will es nicht ertragen, ihn derart leiden zu sehen, und sucht nach einem Ausweg aus dieser Situation. Doch dann tauchen plötzlich die skrupellosen Feinde der Revenants wieder auf und Kates Pläne drohen zu scheitern. Wird Vincents und ihre Liebe stark genug sein, um alle Hindernisse zu überwinden?

Meine Meinung :

Kate und Vincent setzen alles daran für immer zusammen bleiben zu können doch ist das nicht so einfach, wen man in 2 verschieden Welten lebt. Also Vincent glaubt endlich was gefunden zu haben ist Kate auf einer ganz anderen Spur um das Problem zu lösen. Doch das Böse Sshläft nie und so müssen sie sich ihren Feind den Numa stellen. Doch wird ihre Liebe es überstehen und welche Lösung werden sie finden, um endlich für immer zusammen sein zu können ?

Fazit :

Den ersten Teil habe ich schon verschlungen und bei dem 2 sieht es nicht anders aus. Auch hier erkennt man den Schreibstil der Autorin wieder und man ist direkt wieder in der Geschichte drin. Einfach eine klasse Reihe bis jetzt. Nun bin ich sehr auf den 3 und somit Finalen Teil gespannt.

Sterne : 5 von 5

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen