Samstag, 20. Mai 2017

( Rezension ) Kendare Blake - Der Schwarze Thron : Die Schwestern 1 Teil

Autor : Kendare Blake
Titel : Der Schwarze Thron : Die Schwestern
Verlag : Penhaligon Verlag
Seiten : 448
Format : Taschenbuch
Preis : 14,99 Euro

Zum Buch

Klappentext Amazon :

Düster und unglaublich fantasievoll: Die Fantasy-Entdeckung aus den USA!

Sie sind Schwestern. Sie sind Drillinge, die Töchter der Königin. Jede von ihnen hat das Recht auf den Thron des Inselreichs Fennbirn, aber nur eine wird ihn besteigen können. Mirabella, Katharine und Arsinoe wurden mit verschiedenen magischen Talenten geboren ― doch nur, wer diese auch beherrscht, kann die anderen Schwestern besiegen und die Herrschaft antreten. Vorher aber müssen sie ein grausames Ritual bestehen. Es ist ein Kampf um Leben und Tod ― er beginnt in der Nacht ihres sechzehnten Geburtstages …


Meine Meinung :

Als erstes möchte ich, sagen das mir das Cover sehr gut gefällt. Eine Krone, die durch beide Teile dann ein ganzes ergibt, ist finde ich sehr passend zu der Geschichte gemacht worden. Die Geschichte an sich finde ich sehr gut. 3 Schwestern, die in verschieden Familien aufwachsen und nur eine von ihnen kann später Königin werden. Doch um das zu werden, muss sie ihre Schwestern töten. Den Schreibstil fand ich anfangs etwas schwierig doch um so weiter ich gelesen habe desto mehr kam ich in die Geschichte rein. Man liest von allen 3 sichten etwas und kann sich so sehr gut in jede der 3 Schwestern rein versetzen. Bis zum Ende hat man zwar seine Favoritin und auch eine Vermutung wer später Königin werden wird, doch ob das wirklich so ist am Ende ?

Fazit :

Ein echt spannendes Buch, das trotz anfänglicher Schwierigkeiten des rein kommens echt gut war. Bin mal gespannt, wie es im nächsten Teil weiter gehen wird und wer am Ende Königin wird. Oder wird sich doch alles ganz anders Ergeben als gedacht ? Wir können gespannt sein.

Sterne : 4 von 5

1 Kommentar: