Mittwoch, 29. März 2017

( Rezension ) Holly Black & Cassandra Clare - Magisterium : Der kupferne Handschuh 2 Teil

Autor : Holly Black & Cassandra Clare
Titel : Magisterium : Der kupferne Handschuh
Verlag : Bastei Lübbe
Seiten : 304
Format : Hardcover
Preis : 16,99 Euro

Zum Buch


Klappentext Amazon :

Band 2 der Magisterium-Serie von Cassandra Clare und Holly Black. Callum hat am Ende des ersten Schuljahrs die erste Pforte durchschritten: Nun kann ihm niemand mehr seine Zauberkräfte nehmen. Das zweite Schuljahr steht an, doch schon wieder liegt das größte Abenteuer für Call außerhalb des Magisteriums. Er muss herausfinden, welche Rolle sein Vater Alastair bei all dem gespielt hat, was kurz nach Calls Geburt beim Eismassaker passiert ist. Kann es sein, dass Alastair ein Verbündeter des Feindes ist? Was bedeutet das für Callum? Und wem kann er jetzt überhaupt noch vertrauen?

Meine Meinung :

Auch im 2 Teil der Magisterium Reihe geht es spannend weiter. Callum ist grade aus der Schule zurück und verbringt die Ferien bei seinen Vater als er auf etwas stößt was er eigentlich nicht hätte finden sollen. Ist sein Vater wirklich so, wie er sich gibt oder doch ganz anders ? Manchmal sind die dinge nicht so, wie sie scheinen und doch wirst du in einen rühigen Moment die Wahrheit finden. Damit Callum der Wahrheit näher kommt, begibt er sich in große Gefahr und muss sich zwischen dem Magisterium und seinen Vater entscheiden. Doch wer ist Freund und wer ist Feind ? Wen kann er vertrauen und wer will ihn an den kragen ?

Fazit :

Spannend von der ersten bis zu letzten Seite. Ich habe das Gefühl, das es mit jeden Buch der Reihe spannender wird und bin jetzt mal auf den 3 Teil gespannt und hoffe das der kein Cliffhänger hat. :)

Sterne : 4 von 5